var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDomains", ["*.bando.dijtokyo.org"]]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//wdata.dijtokyo.org/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '2']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();

Bandō  |  Täglicher Telegramm-Dienst Bando  |  Bd. 2: 1. September - 31. Dezember 1917
| Inhalt | Daten | Relatierte Objekte | Fotos | Personen | Schlagworte |

Täglicher Telegramm-Dienst Bando
15. Dezember 1917

Inhalt 

S. 3-4:
Nachrichtenüberblick [unvollständig, da S. 1-2 fehlen].
S. 4:
Anzeigen.
"Pension Schöller": bei genügender Beteiligung findet am 16.12. eine 4. Aufführung statt; Karten sind morgen in der Druckerei zu haben.
"Drei Märchen": das Buch liegt zur Ansicht in der Druckerei aus.
"Sanitas"-Badebetrieb: wegen Umbaus ist der Badebetrieb So mittags bis abends geschlossen.
Kegelbahn-Küche: steht ab heute unter Leitung von Braun und Gottschalk (Schenk ist ausgeschieden).
Die bestellten "Erläuterungen" zur japan. Fibel bitte abholen (Druckerei).
Tauschgesuch: Reithose gegen Litewka.
Angebote: Tischdecke; frische Milch (Bestellungen in Bar. I, Betrieb draußen: Clausnitzer).
Zur Redeschriftübungsstunde, tägl. 12:15-1 Uhr, werden noch Teilnehmer gesucht (Euchler).
Karte aus Neuwied am Rhein "an einen Kriegsgefangenen im Lager von Matsuyama" eingetroffen, bitte abholen.
Verloren: 1 Tabakpfeife.

Daten 

Datum: 15.12.1917 Medium: Periodikum Seiten: 2
Breite: 264 mm Höhe: 380 mm

Fotos 

Relatierte Objekte 

Bücher, Vortragstexte: 276: Drei Märchen von E. Behr

Personen 

Behr, E.; Braun, Fritz; Clausnitzer, Franz; Euchler, Otto; Gottschalk, Friedrich; Schenk, Friedrich;

Schlagworte 

Erläuterungen zu den japanischen Volksschulfibeln, Heft I-III; Kegelbahnküche; Lagerdruckerei; Lagerdruckerei; Lagerpost; Milch; Pension Schöller (Carl Laufs und Wilhelm Jacoby); Sanitas, Licht- und Heilbadeanstalt;