var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDomains", ["*.bando.dijtokyo.org"]]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//wdata.dijtokyo.org/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '2']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();

Bandō  |  Die Baracke. Zeitung für das Kriegsgefangenenlager Bando, Japan  |  Band III. Oktober 1918 - März 1919: No. 1 (54) vom 6. Okt. 1918 - No. 26 (79) vom 30. März 1919
| Inhalt | Daten | Relatierte Objekte | Fotos | Personen | Schlagworte |

Die Baracke. Zeitung für das Kriegsgefangenenlager Bando, Japan
No. 22 (75) 1. März 1919

Inhalt 

S. 481:
Vorfrühling (Gedicht).
S. 482-492:
Die Zukunft Deutschösterreichs.
S. 492-494:
3. Sinfonie-Konzert des Engel-Orchesters am 23. und 24. Febr. 1919.
S. 494-500:
Post und Geld in Bando.
S. 501-502:
Die Valuten der kriegsführenden und neutralen Länder.
S. 502-503:
Lagerchronik für Februar 1919.
2. Starker Schneefall.
5.   8. Spaziergang: Wettergott - Tal, Höckertal.
7.   9. Spaziergang: Deich am Yoshinogawa. / Lichtbildervortrag über Judo, den japanischen Ringkampf (Vz. Feldw. Euchler).
8. Öffentliche Hauptprobe der Wiener Besetzung des Engel-Orchesters.
9. „Die Kolonisation des Ostens“ (Lt. Solger). Vortragsreihe „Heimatkunde". / 1. Konzert der Wiener Besetzung des Engel-Orchesters.
12.   10. Spaziergang: in die Berge nordwestlich des Lagers.
13. Holzfällerausflug. / Katholischer Gottesdienst (Pater Finger). / Wiederholung des Lichtbildervortrages „Alltagsleben und Feste in Japan“ (Sees. K. Meissner).
17. Beginn der Arbeiten am Gedenkstein unserer verstorbenen Kameraden. / Die Holzfäller beginnen die Abholzung eines neuen Berges.
18. II. Tagesausflug: Mühlental und Binnensee, Naruto Enge, Itanotanital. / Aufführung des „Egmont“ von Goethe unter Leitung des Sees. Pietzcker. Dreimal wiederholt.
23. „Die deutschen Mundarten“ (Lt. Solger). Vortragsreihe „Heimatkunde". / 3. Sinfoniekonzert des Engel-Orchesters.
24. Spaziergang: Nixental, Rennstieg. Tempel Nr. 3. / Wiederholung des 3. Sinfoniekonzerts des Engel-Orchesters.
26. Spaziergang: Staudamm.
28. Spaziergang: Torii-Tal, Matador.
S. 503-504:
Aus dem Lager Ninoshima.

Daten 

Datum: 01.03.1919 Medium: Periodikum Seiten: 24
Breite: 268 mm Höhe: 196 mm

Fotos 

  1 bis 8 von 12   weiter >>   8 Fotos/Seite   16 Fotos/Seite    

Relatierte Objekte 

Programme, Konzerte: 218: 3. Sinfonie Konzert des Engel-Orchesters Beethoven

Programme, Konzerte: 217: Wiener Besetzung 1. Konzert Leitung: Paul Engel

Bücher, Vortragstexte: 278: Heimaterde und Ahnenblut. Eine Erinnerung an die vom Januar 1918 bis zum Juni 1919 im Lager Bando gehaltenen "Vorträge zur Heimatkunde" von Friedrich Solger

Personen 

Engel, Paul; Euchler, Otto; Finger, Franz; Meißner, Kurt; Pietzcker, Hans; Solger, Friedrich;

Schlagworte 

Ausflug; Egmont (Johann Wolfgang von Goethe); Engel-Orchester (Leitung: Paul Engel); Gedenkstein; Gottesdienst, katholisch; Heimatkunde (F. Solger); Holzfäller; Konzert, Orchester; Konzert, Orchester; Lagerpost; Lichtbildervortrag; Statistisches aus dem Lager; Vortrag; Wiener Besetzung (Leitung: Paul Engel);